Über uns

 
 

Wir, die Familie Reto und Sili Theiler-Steger mit unseren Kindern Lisa, Melina, Nik, Katja und Marc dürfen die Alp Äbnistetten bereits in der dritten Generation führen. Im Winter wohnen wir auf der Liegenschaft Wissebach in Schüpfheim. Wir werden unterstützt von den Eltern Josef und Marlis Theiler-Schöpfer, unserem Käser Thomas Hofstetter und dem Lernenden Michael.

 

Auf der Alp bewirtschaften wir eine Fläche von über 45 Hektaren. Zu unserem Tierbestand zählen Kühe, Rinder, Kälber, Schweine, Gänse, Hühner, Enten, Ziegen, Meerschweine, ein Pony und der Esel «Blüemli».

 

Im Jahre 2010 haben wir uns entschieden, die über 200 jährige Alphütte durch einen Neubau zu ersetzen. Die neue praktische Alphütte wurde mit Holz aus dem eigenen Wald, Eigeninitiative, viel Herzblut und der Unterstützung von Fachkräften, Freunden und Bekannten erstellt. Mit dieser Neuerung haben wir auch beschlossen, Alpkäse in der eigenen Käserei herzustellen. Wir produzieren jährlich über 7 Tonnen Alpkäse.